Sonja Etzler, Dipl.-Psych.

Seit 02/2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Kriminologischen Zentralstelle e. V. Wiesbaden
Seit 10/2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik (Prof. Dr. Sonja Rohrmann)
2010/2011 Studentische Hilfskraft in der Abteilung Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik (Prof. Dr. Stephan Bongard)
10/2008 – 07/2012 Studentische Hilfskraft in der Abteilung für Psychologische Methodenlehre, Evaluation und Forschungsmethodik, Goethe-Universität Frankfurt (Prof. Dr. Helfried Moosbrugger)
04/2007 – 07/2012 Studium der Psychologie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Diplomarbeit: „Konstruktion und erste Validierung des Frankfurter Psychopathiefragebogen FPF“

Publikationen

Kupper, K., Etzler, S., Schnell, K., Jordan, J., & Rohrmann, S. (under review). Anger, Anger Expression, and Cardiovascular Diseases – Validation of the German Version of the State-Trait-Anger-Expression-Inventory-2 (STAXI-2).

Etzler, S., Brandt, H. & Rohrmann, S. (2014). Validation of the German State-Trait Anger Expression Inventory - 2: A study with prison inmates. Psychological Test and Assessment Modeling, 56 (2), 178 - 194.

Rohrmann, S., Hodapp, V., Schnell, K., Tibobus, A. N., Schwenkmezger, P. & Spielberger, C. D. (2013). Das State-Trait-Ärgerausdrucks-Inventar-2 (STAXI-2) Manual (u. M. v. Sonja Etzler). Bern: Huber.

Moosbrugger, H. (2011). Lineare Modelle. Regressions- und Varianzanalysen (4., vollständig überarbeitete und ergänzte Auflage) (u. M. v. Julia Engel, Sonja Etzler, Kevin Fischer & Michael Weigand). Bern: Huber.