Die Bibliothek - eine Spezialsammlung kriminologischer Fachliteratur

Die Bibliothek der KrimZ hat zur Zeit einen Bestand von ca. 28.000 Büchern und etwa 60 laufend gehaltenen Zeitschriften. Es handelt sich hierbei um eine Spezialsammlung kriminologisch relevanter Literatur und Zeitschriften vor allem aus dem deutschsprachigen Raum.

Die Bibliothek ist eine Präsenzbibliothek und nimmt nicht am Fernleihverkehr teil. Nach Terminabsprache kann die Literatur jedoch vor Ort eingesehen werden.